Themen
Alle Inhalte zu: Inklusion
Einmal wie Mose übers Wasser laufen: Das Exponat ist ein Steg unter der Wasseroberfläche, der zwei Ufer miteinander verbindet.
08.07.2017 - 13:19
epd
Menschen mit Behinderung erfahren die Großausstellung "Skulptur Projekte" in Münster mit speziellen Führungen. Jede Tour konzentriert sich auf fünf bis sechs ausgewählte Kunstwerke. Dabei steht der Dialog im Vordergrund und Kunst darf auch ertastet werden.
Ein wirklich inklusiver Konfirmandenunterricht, der auch die Bedürfnisse behinderter Jugendlicher berücksichtigt, ist eine hohe Herausforderung.
18.06.2017 - 16:28
Karsten Packeiser
epd
Weniger Auswendiglernen, mehr Gemeinsamkeit: Wenn Behinderte und Nichtbehinderte zusammen in der Konfirmandengruppe sind, verändert das die gesamte Konfi-Arbeit. Aber manchmal scheitert die Inklusion schlicht an organisatorischen Fragen.
Jugendliche aus dem Freiwilligen Sozialen Jahr der Diakonie bemalen in Bremen Türblätter mit Motiven zum Thema Gerechtigkeit.
27.01.2017 - 09:31
Dieter Sell
epd
Was ist gerecht? Und was ist zu tun, damit unsere Gesellschaft gerechter wird? Das sind Leitfragen einer bundesweiten Aktion im Zusammenhang mit Martin Luthers Thesenanschlag vor knapp 500 Jahren.
21.10.2016 - 10:52
epd
Die pfälzische Landeskirche hat eine barrierefreie Version ihres Evangelischen Gesangbuches für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen veröffentlicht.
Hand auf einer Buchseite mit Punktschrift.
21.10.2016 - 00:00
Lisa Menzel
evangelisch.de
Ob Hörbibel, App, Online, in Braille-Schrift oder Standarddruckausgabe: "Für jedes Bedürfnis soll es die richtige Bibel geben," sagt Hannelore Jahr von der Deutschen Bibelgesellschaft.
Rosinha dos Santos sitzt auf einem Gestell in einem Park und trainiert, im Hintergrund steht ihr Rollstuhl.
06.09.2016 - 00:00
Andreas Behn
Paralympische Goldmedaillen haben das Leben von Rosinha dos Santos verändert. Ihr Kampf für ihre Rechte und gegen Vorurteile aber dauert an.
12.05.2016 - 16:19
Von Bettina Markmeyer (epd)
epd
Die ganze Nacht über hatten behinderte Menschen am Spree-Ufer beim Bundestag ausgeharrt und protestiert, weil ihnen das Gesetz zur Barrierefreiheit nicht weit genug geht.
12.05.2016 - 11:09
epd
Das einzig Positive an den gegenwärtigen Gesetzesvorhaben sei, dass öffentlich über die Lage behinderter Menschen debattiert werde, sagte Raúl Krauthausen am Donnerstag dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Berlin.
03.05.2016 - 15:09
evangelisch.de
Dass jeder Mensch, mit oder ohne Handicap, wertvoll ist, das will die Christoffel-Blindenmission (CBM) mit neuen Ideen zum Einschulungsgottesdienst vermitteln.
Ein Mann wandert mit einem Rucksack vor blauem Himmel.
12.03.2016 - 10:00
Lilith Becker
evangelisch.de
Sebastian Gallander hat sich Urlaub genommen, um in 14 Tagen von Assisi nach Rom zu pilgern. Aber nicht für sich selbst, sondern für Angehörige von schwerstkranken und behinderten Kindern. Im Interview erzählt er, wie das funktioniert: Urlaub machen und Gutes tun.
RSS - Inklusion abonnieren