Alle Inhalte zu: Gorleben
13.03.2016 - 16:43
epd
Bei zahlreichen Veranstaltungen im Wendland haben Angehörige, Freunde und politische Mitstreiter am Wochenende der verstorbenen langjährigen Vorsitzenden der Bürgerinitiative (BI) Umweltschutz Lüchow-Dannenberg, Marianne Fritzen, gedacht.
Gorlebener Gebet
30.06.2014 - 19:54
Cornelia Kurth
Gorlebener Gebet: 25 Jahre lang, jeden Sonntag, wird beim geplanten Endlager für Atommüll dafür gewacht und gebetet, dass verantwortungslos erscheinende Energiepolitik nicht die Zukunft der Schöpfung gefährdet. Was lässt die Menschen wiederkommen?
Atom-Weiterverarbeitung
30.01.2014 - 12:28
epd
Greenpeace und der Forstbesitzer Fried Graf von Bernstorff, denen Grundstücke über dem Gorlebener Salzstock gehören, reichten nach eigenen Angaben am Donnerstag beim Verwaltungsgericht Lüneburg Klage gegen eine sogenannte Veränderungssperre ein.
24.08.2013 - 14:54
epd
Zu Fuß, per Trecker, Fahrrad, Kutsche oder zu Pferd wollen Atomkraftgegner in Gorleben 24 Stunden lang die Atomanlagen umrunden, um gegen ein Atommüllendlager zu protestieren.
"Atommüllfässer" als Symbol für die ungelöste Endlagerfrage vor dem Bundestag
19.08.2013 - 10:14
Karen Miether
epd
Bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager brauchte es nach den Worten von Landesbischof Ralf Meister einen echten Neuanfang, anstatt alte Strategien umzudeklarieren.
landesbischof_haende_hoch_i-01.jpg
30.05.2013 - 18:27
epd
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister sieht bei der Suche nach einem geeigneten Atommüll-Endlager alle Bundesländer in der Pflicht.
24.03.2013 - 16:42
epd
Bundesumweltminister Peter Altmeier (CDU), Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Landesumweltminister Stefan Wenzel (Grüne) stellten am Sonntag in Berlin ein Kompromisspapier vor.
21.01.2013 - 17:49
epd
Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) setzt bei der Suche nach einem atomaren Endlager in Deutschland weiter auf einen Parteien-Konsens in Bund und Ländern.
01.03.2012 - 18:58
Von Georg Ismar
Alles dreht sich derzeit um den Neustart bei der Endlagersuche. Doch ein Jahr nach Fukushima ist noch völlig unklar, wie der Rückbau der Atommeiler ablaufen soll.
10.02.2012 - 10:21
Von Georg Ismar
Der Hauptknackpunkt bei der neuen Endlagersuche für Atommüll ist der künftige Umgang mit Gorleben. Umweltschützer warnen vor einer Scheinsuche.
RSS - Gorleben abonnieren