Alle Inhalte zu: Ägypten
Messerattacke auf Urlauber in Ägypten
18.07.2017 - 11:58
epd
Für die bei einem Terrorangriff auf Touristen in Ägypten getötete Ingrid M. (65) aus dem niedersächsischen Münstedt bei Peine soll es einen öffentlichen Gedenkgottesdienst geben.
14.07.2017 - 09:35
epd
Die Kopten in Ägypten stehen einer existenziellen Bedrohung und starken Einschränkungen ihrer Glaubensfreiheit gegenüber - das darf laut Bischof Markus Dröge aber nicht sein. Was getan werden kann, um die Situation zu verbessern.
06.07.2017 - 10:26
Claudia Rometsch
epd
Der interreligiöse Zusammenschluss Abrahamisches Forum will seine Arbeit in den arabisch geprägten Mittelmeerstaaten weiter ausbauen.
Christliche Kinder in der Stadt Al-Arish in Ägypten. Unbarmherzig sind Christen und Muslime in Ägypten bei interreligiösen Liebesbeziehungen.
27.06.2017 - 09:22
Katja Buck
Bomben und Terror können Christen und Muslime in Ägypten nicht wirklich auseinanderbringen. Wenn Blut vergossen wird, ist die Solidarität in der Regel groß. Viel gefährlicher für das Miteinander ist dagegen das unterschwellige Misstrauen dem Andersgläubigen gegenüber.
28.05.2017 - 13:11
epd
Die ägyptischen Streitkräfte reagieren nach dem Überfall auf koptische Christen mit Luftschlägen gegen die vermeintlichen Drahtzieher in Libyen. Der IS reklamierte die Bluttat für sich.
27.05.2017 - 12:25
epd
Nach dem tödlichen Anschlag auf Kopten in Ägypten hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) den ägyptischen Christen ihre Solidarität zugesichert.
27.05.2017 - 11:29
epd
Nach dem tödlichen Angriff auf Kopten in Ägypten hat die Luftwaffe des Landes mutmaßliche Terrorcamps in Libyen bombardiert. Präsident Abdel Fattah al-Sisi gab dies bei einer Fernsehansprache am Freitagabend bekannt.
Im Gedenken an die getöteten koptischen Christen in Ägypten.
27.05.2017 - 10:19
epd
Sie waren auf dem Weg zu einem Kloster, als Bewaffnete sie attackierten: Erneut sind in Ägypten koptische Christen einem tödlichen Angriff zum Opfer gefallen. Es gibt mindestens 26 Tote.
Seemanssmission Alexandria
25.04.2017 - 09:33
Katja Buck
2017 feiert das Deutsche Seemannsheim in Alexandria sein 55-jähriges Jubiläum - doch eigentlich soll es keine Feier sein, sondern ein Aufschrei: Im Mittelpunkt stehen Geschichten von ertrinkenden Menschen, Kinderrucksäcken, die im Meer treiben und gescheiterte Rettungsversuche.
24.04.2017 - 15:41
epd
Der Bischof der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland, Anba Damian, mahnt eine Reform der islamischen Lehre in Ägypten zu mehr Toleranz gegenüber anderen Religionen an. Er fordert auch einen besseren rechtlichen Schutz für die christliche Minderheit in dem Land.
RSS - Ägypten abonnieren