Erdteile und Länder
Alle Inhalte zu: Japan
Kirschblüte in Tomioka
27.04.2016 - 13:57
Ulrich Lilie
30 Jahre Tschernobyl, fünf Jahre Fukushima. Die Jahrestage trafen sich in diesem Frühjahr. Wie es sich anfühlt, in einer nuklear verseuchten Sperrzone spazieren zu gehen, berichtet Diakonie-Präsident Ulrich Lilie nach einer Japan-Reise.
Rosalie Thomass und Kaori Momoi in einer Szene aus dem Film "Grüße aus Fukushima", der am 10. März 2016 in die Kinos kommt.
10.03.2016 - 09:00
Martin Schwickert
In dem Film "Grüße aus Fukushima" erzählt Doris Dörrie von der Überlebenden Satomi (Kaori Momoi) und der deutschen Helferin Marie (Rosalie Thomass). Für die Dreharbeiten ist die Japan-Kennerin in das Land zurückgekehrt.
Explosion der Atombombe über Hiroshima
06.08.2015 - 16:30
Hiroko Takahashi
Japan gedenkt der Opfer der Atombomben und mahnt eine Welt ohne atomare Waffen an. Die Abschaltung von Atomkraftwerken bedeutet das aber nicht - trotz Fukushima.
Physik-Fenster in der Heiliggeistkirche in Heidelberg
31.07.2015 - 09:00
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Gottes Gericht, Gottes Gnade, die Atombombe und die Wissenschaft verbinden sich im "Phsyikfenster" von Johannes Schreiter. Beim ZDF-Fernsehgottesdienst am 2. August rückt die Frage, die dieses Fenster aufwirft, in den Mittelpunkt.
Die Initiative "Weltreise durch Wohnzimmer" schafft bundesweit Kontakte zu Menschen mit ausländischen Wurzeln
22.02.2015 - 20:05
Dieter Sell
epd
Wer in China nicht schmatzt, dem hat es auch nicht geschmeckt. Auf Kuba werden Geschichten getanzt. Singhalesen essen mit den Fingern, weil es hygienischer ist: Das und noch viel mehr erfährt, wer sich in der Nachbarschaft auf Weltreise begibt.
Für Japan etwas Neues: Demonstrationen - auch da hat die Katastrophe von Fukushima etwas verändert
11.03.2013 - 12:08
Franziska Fink
evangelisch.de
Marion Klomfaß, Festivalleiterin des japanischen Filmfestivals Nippon Connection, im Interview über die japanische Anti-Atomkraftbewegung und wie sich diese im japanischen Film widerspiegelt.
RSS - Japan abonnieren