Erdteile und Länder
Alle Inhalte zu: Nordamerika
Polizisten und Mitarbeiter von Notfalldiensten stehen am 05.11.2017 vor der Baptistenkirche in Sutherland Springs.
10.11.2017 - 12:11
evangelisch.de
Die Baptisten-Kirche in Sutherland Springs (Texas), in der 26 Menschen bei einem Blutbad getötet wurden, soll abgerissen werden.
Trauernde halten Kerzen am Sonntagabend nach der Schießerei in Sutherland Springs.
06.11.2017 - 16:38
epd
Die US-Amerikaner trauern wieder um Opfer eines Schusswaffen-Massakers: Fünf Wochen nach dem Anschlag in Las Vegas erschoss ein Mann in Texas 26 Menschen. Ziel der Attacke war eine Kirchengemeinde.
Ein Mann hält die Holy Bible in eine Hand und zeigt mit dem Zeigfinger der anderen Hand auf den Betrachter.
03.11.2017 - 10:43
epd
Auf Wunsch republikanischer Politiker sollen Pastoren in den USA künftig auf der Kanzel politische Wahlempfehlungen abgeben dürfen, ohne den Status ihrer Kirche als steuerbefreite Organisation zu gefährden.
Trauer nach dem Anschlag auf dem Kirchengelände im US-Staat Tennessee.
25.09.2017 - 09:23
epd
Ein 25-jähriger Mann hat in einer Kirche bei Nashville, Tennessee, eine Besucherin erschossen und sieben sechs weitere verletzt. Das Motiv ist noch nicht bekannt.
07.09.2017 - 09:30
epd
Die einst dominierende Gruppe der weißen Christen mache inzwischen weniger als die Hälfte der im Land lebenden Erwachsenen aus, berichtete das "Public Religion Research Institute" (PRRI) am Mittwoch in Washington.
31.08.2017 - 16:56
epd
Protestanten und Katholiken in den Vereinigten Staaten und in Westeuropa sind laut US-Studien in Glaubensfragen großteils auf einem Nenner.
Mit dieser aufblasbaren Trump Ratte bei Anti-Trump Demonstration in New York machen sich die nicht überzeugten Bürger ihrem Ärger Luft.
15.08.2017 - 11:57
epd
Nach massiver Kritik auch aus dem eigenen Lager hat US-Präsident Trump eingelenkt und die rechte Gewalt in Charlottesville eindeutig verurteilt. Doch viele sind von seiner Wende nicht wirklich überzeugt.
Donald Trump droht Nordkorea
10.08.2017 - 12:39
epd
Angesichts der Spannungen zwischen Nordkorea und den USA hat die Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) andere Staaten zur Vermittlung aufgerufen, um eine weitere Eskalation des Konflikts zu vermeiden.
Eine Person trägt einen Gipsverband mit der Aufschrift "I (heart) Obamacare".
28.07.2017 - 11:20
Konrad Ege
epd
In den USA ringt die progressiv eingestellte Christenheit um politischen Einfluss. Leicht ist das nicht. Häufig haben "linke" Christen das Nachsehen gegen ihre konservativen Glaubensbrüder und -schwestern, die im Weißen Haus ein- und ausgehen.
US-Flagge und Kirchturm mit Kreuz vor blauem Himmel.
27.06.2017 - 10:51
epd
Das Oberste US-Gericht hat sich gegen eine strikte Interpretation des Rechtsgrundsatzes der Trennung von Kirche und Staat ausgesprochen.
RSS - Nordamerika abonnieren