Personen

Katrin Wienefeld

Katrin Wienefeld, freie Journalistin in Hamburg.

Foto: Kirsten Eggers

Katrin Wienefeld arbeitet als freie Journalistin in Hamburg. Ihre Schwerpunkte sind Reportagen über Jugend und Soziales. Veröffentlicht hat sie unter anderem bei Chrismon, Tagespiegel, Frankfurter Rundschau und der taz.

Alle Inhalte zu: Katrin Wienefeld
Death Café
06.10.2017 - 13:45
Katrin Wienefeld
Über den Tod zu reden ist eine gute Art, zusammen zu sein. Das sagte sich Ute Arndt vor einem Jahr, als sie das erste Mal von einem Death Café hörte. Mittlerweile lädt die Trauerbegleiterin aus Norddeutschland regelmäßig zu den existenziellen Themenabenden in Hamburg ein.
Logo der Anskar-Kirche Deutschland
06.06.2016 - 00:00
Katrin Wienefeld
Die evangelikal-charismatische Anskar-Kirche entstand in den 1980er Jahren, als lutherische Christen in Hamburg sich zu einem neuen geistlichen Aufbruch berufen fühlten. Hintergrundinformationen im Rahmen der Serie "Was glaubt ihr? evangelisch.de besucht Freikirchen".
Gottesdienst in der Gemeinde Hamburg der Anskar-Kirche.
06.06.2016 - 00:00
Katrin Wienefeld
Die Anskar-Kirche feiert ihre Gottesdienste sehr lebhaft und emotional. Für unsere Serie "Was glaubt ihr? evangelisch.de besucht Freikirchen" hat Katrin Wienefeld an einem Gottesdienst in Hamburg-Mitte teilgenommen.
Serie Mein Pfarrer, Katrin Wienefeld, Für mich da
12.03.2015 - 13:20
Katrin Wienefeld
Wegbereiter, Lebensbegleiter, Impulsgeber oder wichtige Stütze in schwerer Zeit: Für viele Menschen sind Pfarrerinnen und Pfarrer mehr als einfach nur Prediger. Die Hamburgerin Birgit John und ihre Pastorin Cornelia Blum steigen sogar zusammen in die Elbe oder auf den Kirchturm.
Serie Mein Pfarrer, Katrin Wienefeld, Für mich da
12.03.2015 - 13:20
Katrin Wienefeld
Wegbereiter, Lebensbegleiter, Impulsgeber oder wichtige Stütze in schwerer Zeit: Für viele Menschen sind Pfarrerinnen und Pfarrer mehr als einfach nur Prediger. Die Hamburgerin Birgit John und ihre Pastorin Cornelia Blum steigen sogar zusammen in die Elbe oder auf den Kirchturm.
Das Abendessen in der diakonischen Basisgemeinschaft Brot & Rosen in Hamburg beginnt mit einem gemeinsamen Gebet.
13.10.2014 - 16:50
Katrin Wienefeld
Spannendes Wohnprojekt in Hamburg: In der diakonischen Basisgemeinschaft Brot & Rosen teilen Erwachsene und Kinder ihr Leben mit obdachlosen Flüchtlingen, die in der reichen Hansestadt gestrandet sind und keine Hilfe fanden.
Singende Mädchen aus der afrikanischen Gemeinde
10.06.2014 - 00:00
Katrin Wienefeld
"Jetzt erst recht! Gute Gemeinde-Ideen": Die Evangelische Kirchengemeinde "St. Georg-Borgfelde" in Hamburg geht immer auf das ein, was sie im Stadtteil vorfindet: Prostitution, Aids und eine sehr bunte Bevölkerung.
Mystik ist schwer zu beschreiben, aber interessiert viele Menschen.
03.02.2014 - 09:10
Katrin Wienefeld
Was ist so aktuell am Thema Mystik, dass es 1.000 Zuschauer ins Hamburger Thalia-Theater lockt? Ein Interview mit Wolfram Weiße, Direktor der Akademie der Weltreligionen in Hamburg, der den Abend organisierte.
Matratzenlager auf dem Kirchenboden
15.10.2013 - 13:01
Katrin Wienefeld
Gefilmte Solidarität: Ein Dokumentarfilm zeigt, wie eine evangelische Gemeinde und Kiezbewohner im Hamburger Stadtteil St. Pauli humanitäre Hilfe für afrikanische Flüchtlinge leisten.
20.05.2012 - 15:22
Katrin Wienefeld
Im Hamburger Gängeviertel steigt einmal im Monat die hippste Party der Stadt. Schunkelmusik oder Kännchenkaffee – Fehlanzeige. Stattdessen Stones und Chubby Checker. Beim "Faltenrock" tummeln sich grauhaarige Paare auf der Tanzfläche.
RSS - Katrin Wienefeld abonnieren