Personen

Karin Vorländer

Karin Vorländer

Foto: privat

Karin Vorländer lebt in Nümbrecht bei Köln. Sie ist freie Journalistin, Religionspädagogin, Autorin und Referentin. Ihre Themenbereiche: Erziehung, Glaube und gesellschaftliche Verantwortung, Spiritualität und Ökologie.

Alle Inhalte zu: Karin Vorländer
Ein Mann liegt entspannt auf einer grünen Wiese.
04.10.2016 - 15:53
Karin Vorländer
Der Mensch ist biologisch nicht so ausgestattet, dass er bei seinem Handeln Rücksicht auf kommende Generationen nehmen müsste. Der biblische Schöpfungsauftrag "macht euch die Erde untertan" kann schon eher zu verantwortlichem Handeln führen.
Ernst Jakob Christoffel 1938 mit dem Sohn eines armenischen Kochs.
04.09.2016 - 11:38
Karin Vorländer
Ernst Jakob Christoffel war einer, der nie aufgab. Er hatte sich entschlossen, blinden Menschen im Orient zu helfen, also tat er das - obwohl er in der Osttürkei und im Iran unerwünscht war.
Sommerfest beim Verein "Patienten im Wachkoma".
12.05.2016 - 00:00
Karin Vorländer
"Satt und sauber" reicht nicht - Pflege sollte mehr sein. Kommunikation und Berührung sind für die Patienten genauso wichtig. Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai stellt Karin Vorländer eine Einrichtung für Wachkoma-Patienten vor.
Ein Kind sucht unter dem Weihnachtsbaum nach Geschenken.
21.12.2015 - 00:00
Karin Vorländer
Kinder tun sich mit dem Warten schwer - vor allem, wenn es um das Christkind geht. Wie Kinder zu geduldigen Erwachsenen werden und warum sie das Warten lernen müssen, erläutert Karin Vorländer.
faires Kinderspielzeug zu Weihnachten
15.12.2015 - 00:00
Karin Vorländer
Vorsicht beim Weihnachtsgeschenke-Einkauf: Spielzeug kann klischeebesetzt, unfair hergestellt oder sogar giftig sein. Siegel helfen bei der Auswahl.
Engelhimmel im Engelmuseum
09.12.2015 - 16:20
Karin Vorländer
Das gerade eröffnete erste deutsche Engelmuseum in Engelskirchen liegt im Trend. Denn der Glaube an Engel hat Hochsaison. Und er weckt Fragen: Wie real sind Engel eigentlich?
Es ist ein Ros entsprungen
02.12.2015 - 16:35
Karin Vorländer
Demenzkranke Menschen vergessen vieles. Doch Musik, Zeichen und Gefühle, die mit Religion verbunden sind, erkennen sie oft wieder. Deswegen sind religiöse Angebote, die die Sinne ansprechen, in Pflegeheimen sinnvoll.
Wenn der Glaube in die Pubertät kommt
28.10.2015 - 09:54
Karin Vorländer
Launenhaftigkeit und emotionale Wechselbäder in Kombination mit der abweisenden Stacheligkeit eines Kaktus fordern Eltern pubertierender Kinder heraus. Aber nicht nur die Beziehung zu den Eltern verändert sich in der Pubertät. Auch der Glaube macht einen Wandel durch.
Ein Straßenverkäufer schiebt einem Karren mit Bananen durch Harare, Simbabwe.
06.10.2015 - 09:38
Karin Vorländer
Von TTIP haben viele Menschen hierzulande schon gehört, von CETA auch noch einige. Aber nur wenige wissen, was EPA ist. Das könnte daran liegen, dass die EU dabei eine unrühmliche Rolle spielt, wie Kritiker meinen.
Selbstporträt von Vincent Van Gogh
29.07.2015 - 00:00
Karin Vorländer
Am 29. Juli ist der 125. Todestag des großen Malers Vincent van Gogh. Nur wenigen Menschen dürfte bekannt sein, dass er als junger Mann Theologie studierte und als Evangelist in einem belgischen Kohlerevier wirkte.
RSS - Karin Vorländer abonnieren