Fragen und Antworten zum Tod

Teil 1
Beerdigung, Totenbett und Bestattungen

Foto: Craig Holmes/Stocksy

Redaktionspfarrer Frank Muchlinsky beantwortet praktische Fragen zum Thema Tod und Trauer, wie zur Beerdigung, Totenbett und Bestattungen.

Im November wird es merklich dunkler in Deutschland. Bevor die Adventszeit kommt, werden Kerzen auf Friedhöfen angezündet. Der Tod wird zum Thema. Die Toten kommen ins Gedächtnis. Für viele Menschen drängen sich Fragen in den Vordergrund, die sie sich sonst lieber nicht stellen.

Ich beantworte auf evangelisch.de seit Jahren Fragen zu allen Themen, die mit Glauben, Religion und Kirche zu tun haben. Häufig sind Fragen zu Tod, Sterben, Beerdigung und auch zum Leben nach dem Tod darunter. Ich habe einige Fragen herausgesucht, die typisch sind für das, was mich auf fragen.evangelisch.de erreicht.

Bibel und Beerdigung: Sagt nicht Jesus: "Lasst die Toten ihre Toten begraben"? Sind damit tatsächliche Tote gemeint?

Am Totenbett: Was ist eine "Aussegnung"? Was geschieht dabei?

Beerdigung: Dürfen auch Menschen, die aus der Kirche ausgetreten sind, kirchlich bestattet werden?

Urnenbestattung: Ist es christlich vertretbar, sich nach dem Tod verbrennen zu lassen?

Kirchenjahr: Warum wird gleich zweimal am Ende des Kirchenjahres der Tod zum Thema?

Am 10. November geht es weiter mit Fragen zu dem "Danach". Sie Können selbstverständlich auch eigene Fragen stellen.

aus dem chrismonshop

Leuchtender Osterjubel – Wortlicht-Kerze
Die Osterbotschaft zum Leuchten bringen – und das ganz langsam: Nach dem Anzünden des Wortlichts erscheint der verborgene Text auf der Kerzenoberfläche und sorgt über 40...