Kirchen eröffnen mit Gottesdiensten Fastenaktionen

Mit Gottesdiensten in Frankfurt am Main und Trier eröffnen die beiden großen Kirchen heute (Sonntag) ihre diesjährigen Fastenaktionen.

Im Mittelpunkt der evangelischen Kampagne "7 Wochen Ohne" steht diesmal ein Appell zum Innehalten in hektischer Zeit. Zum Auftakt ist ein ZDF-Fernsehgottesdienst in der Gethsemanegemeinde in Frankfurt am Main geplant. Das katholische Hilfswerk Misereor startet seine Fastenaktion, die in diesem Jahr den Blick in das westafrikanische Land Burkina Faso lenkt, im Trierer Dom. Der Gottesdienst wird im Ersten zu sehen sein.