Bischof Hein chattet zum Thema Auferstehung

Bischof Martin Hein

Foto: Norbert Neetz

Bischof Martin Hein

Zu einem Online-Chat über die Frage der Auferstehung lädt der kurhessische Bischof Martin Hein am Montag, 11. April, ab 20 Uhr ein.

Der einstündige Chat im Internet stehe unter dem Motto "Ostern und der Glaube an die Auferstehung - zwischen Zweifel und Gewissheit", teilte die Pressestelle der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck am Samstag in Kassel mit. Dabei könne es auch um die Fragen gehen, welche Neuanfänge man sich im Leben erhofft und welche Dinge man gerne hinter sich lassen würde.

Der Chat am Montag ist bereits die 31. Aktion dieser Art von Bischof Hein, mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Hein chattet regelmäßig in der Osterzeit sowie zum Buß- und Bettag. Der Zugang zum Chat am Montagabend ist über die Internetseite der Landeskirche, www.ekkw.de, möglich.