Bildergalerien

Neubeginn auf dem Eis

Erste Begegnung mit der KälteEin dunkelhäutiger junger Mann schießt ein Selfie vor einer Schneeanhäufung.
Eine Gruppe junger Geflüchteter aus Gambia und Sierra Leone hat den Wintersport für sich entdeckt. Durch ein Immigrationsprogramm sind die jungen Männer nach Torre Pellice gekommen. Das liegt im äußersten Norden Italiens. Mit Hilfe der diakonischen Einrichtungen der Waldenserkirche und dem örtlichen Sportverein gründeten sie eine Curling Mannschaft. Zwischen dem Italienisch Lernen und dem Warten auf eine Aufenthaltsgenehmigung ist der Sport zu ihrer großen Leidenschaft in der neuen Heimat geworden.

 

 

Maike Weiß und Tomaso Clavarino